5 coole Tipps für winterliche Trips mit Kindern in München und Umgebung

Der Winter steht schon in den Startlöchern. Das kalte Wetter meldet sich zu Wort.

Während die Kinder bis vor kurzem noch im Sandkasten spielen und auf dem Bolzplatz toben konnten, wird es dafür nun langsam zu frisch. Damit weder Ihre Kinder noch Sie Langeweile bekommen, haben wir für Sie die 5 coolsten Tipps für Ausflüge mit ihren Kindern in der Winterzeit zusammengestellt:

Klettern und Bouldern

Der liebste Ort Ihrer Kinder ist das Klettergerüst auf dem Spielplatz im Park, aber draußen regnet und stürmt es? Der perfekte Zeitpunkt, um mal etwas Neues auszuprobieren!

Viele Boulder- und Kletterhallen in München bieten Schnupperkurse an, die Ihren kleinen Kletteraffen garantiert viel Spaß bereiten. Und wer weiß, vielleicht ist Klettern ja auch etwas für Sie?

Rauf auf’s Eis – Schlittschuhlaufen

Wer sich mit seinen Kindern lieber an der frischen Luft austoben will, für den sind die Münchner Schlittschuhbahnen perfekt geeignet. Während im Prinzregentenstadion die Eislaufsaison schon vor kurzem begonnen hat, startet sie im Grünwälder Freizeitpark am 11.November. Auf was warten Sie also? Rauf auf´s Eis und nicht vergessen eine Thermoskanne mit heißen Kinderpunsch mitzunehmen 😉

Winterwanderung im Dreiseengebiet “Klein Kanada”

Um wunderschöne Winterlandschaften und faszinierende Natur zu sehen, müssen Sie nicht nach Kanada fliegen. Nur 1,5 Stunden Autofahrt von München entfernt, erstreckt sich das Dreiseengebiet „Klein Kanada“, das locker mit seinem großen Vorbild mithalten kann. Wenn in Ihrem Kind ein kleiner Forscher steckt, ist es dort genau richtig.

Rund um die Seen des Naturschutzgebietes gibt es viel zu entdecken!

Winter- und Indoorspielplatz

Ihre Kinder sind noch zu jung zum Schlittschuhlaufen und Klettern?

Dann besuchen Sie mit ihnen doch mal den Winter– oder Indoorspielplatz für Kinder unter 3 Jahren. Bei Spiel und Spaß können Ihre Kleinen dort viele andere Kinder kennenlernen während Sie den Nachmittag mit anderen Eltern genießen.

Das Beste: Beide Angebote sind kostenlos.

Kinderkunsthaus

Unser letzter Tipp ist etwas für Kinder die es lieben zu basteln, malen oder sich einfach kreativ auszuleben. Im Kinderkunsthaus können Kinder jedes Alters ihrer Fantasie freien Lauf lassen: Ob kneten, ausschneiden und kleben oder per Computer und Bluebox einen eigenen kleinen Film erstellen – hier ist wirklich für jeden etwas dabei.

Ein persönlicher Chauffeur für Ihre Kinder? Aber sicher…

Ihr Kind hat Gefallen am Schlittschuhfahren, Bouldern oder am Basteln im Kinderkunsthaus gefunden, Sie haben aber kein Auto zur Verfügung oder müssen arbeiten? CareDriver springt gerne für Sie ein. Wir bringen Ihre Kleinen zu ihren neuen Lieblingsbeschäftigungen.

Probieren Sie unseren Service doch einfach mal aus!

Neukunden erhalten 20 Euro Startguthaben und können uns damit über eine Stunde auf Herz und Nieren testen. Das tat übrigens auch Around About Munich. Hier lesen Sie, was das Münchner Familienmagazin über uns sagt 🙂

Laden Sie jetzt die App herunter!

Laden im App Store Jetzt bei Google Play