Übersicht

1. Datenschutzbestimmungen Web

2. Datenschutzbestimmungen App

1. Datenschutzbestimmungen Web

Überblick

Creative Dock GmbH (“CreativeDock”, „CareDriver“, “wir”) betreibt die Webseite www.CareDriver.de (die “Webseite”). Dort informieren wir Sie über unsere Angebote an private Kunden, uns für Gelegenheitshilfe im Alltag zu beauftragen, die unsere CareProfs für uns ausführen (CareProfs und Kunden gemeinsam “Sie”, “Ihre” etc.).

Eine noch zu gründende Tochtergesellschaft von CreativeDock übernimmt ab ihrer Handelsregistereintragung den Betrieb der App und soll auch das Vertragsverhältnis zu Ihnen übernehmen. Diese Datenschutzerklärung wird dann auch künftig von Seiten der Tochtergesellschaft aus gelten.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während Ihrer Nutzung der Webseite ist uns wichtig. Da wir möchten, dass Sie sich dabei auch sicher fühlen, erläutern wir Ihnen in dieser Datenschutzerklärung, welche Informationen wir während Ihres Besuches in unserer Webseite erfassen und wie wir sie nutzen.

Insbesondere nutzen wir Ihre Daten und Cookies für eine bequeme Bedienung der Webseite. Um die Webseite weiter zu verbessern verwenden wir Google Analytics.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer zumindest bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können – wie z.B. statistische Daten oder die Anzahl der Kunden einer Seite – sind keine personenbezogenen Daten.

Erhebung personenbezogener Daten

Dank den Informationen, die wir von Ihnen erhalten, können wir Ihr Erlebnis auf der Webseite individuell gestalten und stetig verbessern.

Solche Informationen übermitteln Sie uns zum einen durch Eingabe, z.B. in Ihrem Profil oder in den von Ihnen eingestellten Inhalten.

Zum anderen erhalten wir Informationen durch Ihre Nutzung der Webseite, beispielsweise wenn Sie dort Seiten aufrufen. Außerdem erheben wir Informationen darüber, welche Webseiten Sie außerhalb unserer Webseite angesehen haben und wie Sie zu unserer Webseite gelangt sind.

Verwendung und Übermittlung der personenbezogenen Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten für die technische Bereitstellung der Webseite sowie zur Kundenbetreuung und -verwaltung auf Grundlage der mit Ihnen vereinbarten AGB.

Wir geben Ihre eingetragenen Pflichtangaben (bspw. Benutzername, Geschlecht, Alter und Information über Ihre Teilnahme) an die jeweils andere Partei eines Auftrags weiter. Intime personenbezogene Daten anonymisierien wir stets. Anonymisierte Daten lassen eine Rückführung auf den Kunden nicht zu (vgl. § 3 Abs. 6 BDSG).   

Schließlich nutzen wir Ihre Informationen auch zur Verbesserung unserer Webseite sowie zur Entdeckung und Bekämpfung missbräuchlicher Nutzung und leiten sie an Dritte wie technische Dienstleister nur weiter, um technische, logistische oder andere Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen.

Darüber hinaus erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten nur mit Ihrer Einwilligung.

Löschen von personenbezogenen Daten

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn deren Erhebung unzulässig ist, wenn wir sie für den Zweck der Erhebung nicht mehr brauchen oder wenn Sie eine etwaige Einwilligung widerrufen.

Versand von Newslettern

Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse soweit zulässig zum Versand von Newslettern. Den Erhalt des Newsletters können Sie über den in jedem Newsletter enthaltenen Link jederzeit kostenfrei abbestellen.

Einsatz von Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir Cookies ein, um Ihren Besuch attraktiv zu gestalten und bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Sie erlauben unseren Systemen, Ihr Betriebssystem und Ihren Browser zu erkennen und die Dienste anzubieten. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Webseite zu ermitteln sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten. Die meisten der von uns verwendeten Cookies löschen wir nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Sie können die Webseite auch ohne Cookies nutzen. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten können, neue Cookies zu akzeptieren, und wie Sie ggf. Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch, wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies ausschalten können. Allerdings können Sie einige Features nur mit Cookies vollständig nutzen, weshalb wir Ihnen empfehlen, die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen.

Einsatz von Webtracking; Erstellung von Nutzungsprofilen

Die Webseite nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kürzt jedoch Ihre IP-Adresse zuvor innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen überträgt Google die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA und kürzt sie erst dort. Auf unseren Auftrag hin wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Google führt die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Plugin installieren. Sie können es unter diesem Link herunterladen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

IP-Adressen

Mit Ihrem Zugriff auf diese Webseite speichern wir mögliche Identifizierungsdaten (IP-Adresse) und weitere Angaben (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf unserem Server für Zwecke der Datensicherheit und zur Erstellung Ihres Profils.

Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So speichern wir Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In bestimmten Fällen verschlüsseln wir Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung durch die Secure Socket Layer-Technologie (SSL). Das heißt, die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern folgt einem anerkannten Verschlüsselungsverfahrens, sofern Ihr Betriebssystem und Ihr Browser SSL unterstützen.

Auskunftsrecht und Widerruf einer Einwilligung

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie darüber, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben. Sie können der Verwendung Ihrer erhobenen personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Dazu genügt eine formlose Mitteilung an die unten angegebenen Kontaktdaten.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Dies gilt auch für Auskunftsersuche, Anregungen oder Beschwerden. Sie erreichen uns per E-Mail unter info@caredriver.de oder postalisch unter:

CreativeDock GmbH

c/o Impact Hub Munich

Gotzinger Straße 8

81371 München

Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle

CareDriver ist bereit, auf Auftrag von Kunden an Streitbeilegungsverfahren bei der folgenden Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen:

Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V.,
Straßburger Str. 8, 77694 Kehl,
www.verbraucher-schlichter.de

2. Datenschutzbestimmungen App

Überblick

Creative Dock GmbH (“CreativeDock”, „CareDriver“, “wir”) betreibt die mobile App CareDriver (die “App”). Dort können Kunden uns für Gelegenheitshilfe im Alltag beauftragen, die unsere CareProfs (die „CareProfs“, gemeinsam mit Kunden “Sie”, “Ihre” etc.) für uns ausführen.

Eine noch zu gründende Tochtergesellschaft von CreativeDock übernimmt ab ihrer Handelsregistereintragung den Betrieb der App und soll auch das Vertragsverhältnis zu Ihnen übernehmen. Diese Datenschutzerklärung wird dann auch künftig von Seiten der Tochtergesellschaft aus gelten.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung während Ihrer Nutzung der App ist uns wichtig. Da wir möchten, dass Sie sich dabei auch sicher fühlen, erläutern wir Ihnen in dieser Datenschutzerklärung, welche Informationen wir während Ihres Besuches in unserer App erfassen und wie wir sie nutzen.

Insbesondere nutzen wir Ihre Daten (z.B. IP-Adresse, GPS-Daten) zur Vertragsabwicklung und – ebenso wie das Facebook-Plugin und Cookies – für eine bequeme Bedienung der App. Um die App weiter zu verbessern verwenden wir ein Bewertungssystem und Google Analytics.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer zumindest bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer und Ihr Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden können – wie z.B. statistische Daten oder die Anzahl der Kunden einer Seite – sind keine personenbezogenen Daten.

Erhebung personenbezogener Daten

Dank der Informationen, die wir von Ihnen erhalten, können wir Ihr Erlebnis in der App individuell gestalten und stetig verbessern.

Solche Informationen übermitteln Sie uns zum einen durch Eingabe, z.B. in Ihrem Profil oder in den von Ihnen eingestellten Inhalten.

Zum anderen erhalten wir Informationen durch Ihre Nutzung der App, beispielsweise wenn Sie dort Seiten aufrufen. Außerdem erheben wir Informationen darüber, welche Webseiten Sie außerhalb unserer App angesehen haben und wie Sie zu unserer App gelangt sind.

Verwendung und Übermittlung der personenbezogenen Daten

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten für die technische Bereitstellung der App sowie zur Kundenbetreuung und -verwaltung auf Grundlage der mit Ihnen vereinbarten AGB.

Wir geben Ihre eingetragenen Pflichtangaben (bspw. Benutzername, Geschlecht, Alter und Information über Ihre Teilnahme) an die jeweils andere Partei eines Auftrags weiter. Intime personenbezogene Daten anonymisierien wir stets. Anonymisierte Daten lassen eine Rückführung auf den Kunden nicht zu (vgl. § 3 Abs. 6 BDSG).   

Schließlich nutzen wir Ihre Informationen auch zur Verbesserung unserer App sowie zur Entdeckung und Bekämpfung missbräuchlicher Nutzung und leiten sie an Dritte wie technische Dienstleister nur weiter, um technische, logistische oder andere Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen.

Darüber hinaus erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten nur mit Ihrer Einwilligung.

Löschen von personenbezogenen Daten

Wir löschen Ihre personenbezogenen Daten, wenn deren Erhebung unzulässig ist, wenn wir sie für den Zweck der Erhebung nicht mehr brauchen oder wenn Sie eine etwaige Einwilligung widerrufen.

Zusammen mit Ihrem Konto löschen wir auch immer alle personenbezogenen Daten.

Versand von Benachrichtigungen und Newslettern, App-interner Nachrichtenversand

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zudem für den Versand von Benachrichtigungen, z.B. von der anderen Partei des Auftrags, dass sie am vereinbarten Treffpunkt ist. Diese Benachrichtigungen versenden wir über verschiedene Kommunikationswege wie Push-Notifications, E-Mail oder SMS.

Mit Ihrer Einwilligung verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse soweit zulässig zum Versand von Newslettern. Den Erhalt des Newsletters können Sie in Ihrem Konto oder über den in jedem Newsletter enthaltenen Link jederzeit kostenfrei abbestellen.

Einsatz von Cookies

Auf unserer App setzen wir Cookies ein, um Ihren Besuch attraktiv zu gestalten und bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Sie erlauben unseren Systemen, Ihr Betriebssystem und Ihren Browser zu erkennen und die Dienste anzubieten. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer App zu ermitteln sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten. Die meisten der von uns verwendeten Cookies löschen wir nach Ende der App- oder Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies).

Sie können die App auch ohne Cookies nutzen. Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten können, neue Cookies zu akzeptieren, und wie Sie ggf. Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch, wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies ausschalten können. Allerdings können Sie einige Features nur mit Cookies vollständig nutzen, weshalb wir Ihnen empfehlen, die Cookie-Funktion eingeschaltet zu lassen.

Einsatz von Webtracking; Erstellung von Nutzungsprofilen

Die App nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet Cookies. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der App werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google kürzt jedoch Ihre IP-Adresse zuvor innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum. Nur in Ausnahmefällen überträgt Google die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA und kürzt sie erst dort. Auf unseren Auftrag hin wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die App-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der App-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Google führt die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google zusammen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser App nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der App bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie ein Browser-Plugin installieren. Sie können es unter diesem Link herunterladen: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

GPS-Daten

Wir verwenden GPS-Daten zu Ihrer Lokalisierung, um die Vertragsabwicklung zu erreichen. Mittels der GPS-Daten finden und erkennen Kunden und CareProfs sich leichter und schneller, insbesondere wenn der Treffpunkt unklar, kompliziert oder überfüllt ist. Außerdem dienen die GPS-Daten bei Fahrern der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, insbesondere der Rückkehrpflicht von Mietwagen im Gelegenheitsverkehr nach dem Personenbeförderungsgesetz.

IP-Adressen

Mit Ihrem Zugriff auf diese App speichern wir mögliche Identifizierungsdaten (IP-Adresse) und weitere Angaben (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf unserem Server für Zwecke der Datensicherheit und zur Erstellung Ihres Profils.

Social Media Plug Ins, Facebook

Wir verwenden Social Media Plugins (Plugins) des sozialen Netzwerks „facebook(Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA). Ein Plugin ist an seinem Logos erkennbar.

Wenn Sie unsere App mit entsprechenden Plugins aufrufen, baut Ihr Browser bzw. Ihre App eine direkte Verbindung mit den Servern des jeweiligen Betreibers auf. Der Dienstanbieter übermittelt den Inhalt des Plugins direkt an Ihr Gerät. Bitte beachten Sie, dass hierbei Datenverarbeitungen außerhalb der Europäischen Union stattfinden. Wir haben zudem keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die durch den Einsatz von Social Plugins erhoben werden und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung von Social Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts bzw. einen Unterbereich unserer App aufgerufen haben. Sind Sie bei einem Dienst wie Facebook eingeloggt, kann dieser Anbieter den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Dienste die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Konten zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer App bei dem jeweiligen Anbieter ausloggen.

Wenn Sie mit dem Plugin interagieren, z.B. den Facebook „Like-Button“ betätigen oder einen Kommentar hinterlassen, übermittelt Ihr Gerät die entsprechende Information direkt an den jeweiligen Dienstanbieter und speichert sie dort. Falls Sie kein Mitglied eines sozialen Netzwerkes sind, kann der Anbieter Ihre IP-Adresse dennoch in Erfahrung bringen und speicheren. Sie können den jeweiligen Datenschutzerklärungen entnehmen, welchen Zweck und Umfang die Datenerhebung durch die weitere Verarbeitung und Nutzung hat und welche Rechte Sie diesbezüglich haben:

http://de-de.facebook.com/about/privacy

Bewertungen

Kunden können den Service der CareProfs in unserer App bewerten und dort veröffentlichen. Diese Bewertungen dürfen wir auch auf den Seiten von Drittanbietern und Social Media Plattformen veröffentlichen. CareProfs können intern Kommentare zu einem Auftrag hinterlassen.

Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So speichern wir Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist. In bestimmten Fällen verschlüsseln wir Ihre personenbezogenen Daten bei der Übermittlung durch die Secure Socket Layer-Technologie (SSL). Das heißt, die Kommunikation zwischen Ihrem Computer und unseren Servern folgt einem anerkannten Verschlüsselungsverfahrens, sofern Ihr Betriebssystem und Ihr Browser SSL unterstützen.

Auskunftsrecht und Widerruf einer Einwilligung

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie darüber, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben. Sie können der Verwendung Ihrer im Rahmen eines Kontos erhobenen personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Dazu genügt eine formlose Mitteilung an die unten angegebenen Kontaktdaten oder eine Löschung Ihres Kontos. Eine Weiternutzung Ihres Kontos ist in letztem Fall nicht mehr möglich.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gerne an uns wenden. Dies gilt auch für Auskunftsersuche, Anregungen oder Beschwerden. Sie erreichen uns per E-Mail unter info@caredriver.de oder postalisch unter:

CreativeDock GmbH

c/o Impact Hub Munich

Gotzinger Straße 8

81371 München